Veranstaltungen für Weilmünster

Veranstaltung melden

Vortrag zum Thema Vorsorgevollmacht

Freitag, 17.05.19   18:00 Uhr
Veranstalter: Gemeinde Löhnberg
Foto: Gemeinde Löhnberg

18-jähriger mit Auto verunglückt – Wachkoma als Schicksal Dies ist schon oft passiert! Die Eltern sind geschockt, aufgelöst. Und dann geht das Drama erst richtig los. Es gibt keine Vorsorgevollmacht für den Sohn. Es musste aber schnell gehandelt werden, und so wurde ein gesetzlicher Betreuer vom Amtsgericht eingesetzt.


Und die Eltern sind außen vor. Aufenthaltsbestimmungsrecht, medizinische Vollmacht obliegt dem gesetzlichen Betreuer. Entscheidet der Betreuer in ihrem Sinne? Dann ist die Lamentiererei groß:
Hätte, hätte……


Wenn Sie das vermeiden und darüber mehr wissen wollen, und was das auch für Ehepaare untereinander bedeutet, dann sind Sie am
17. Mai 2019 um 18:00 Uhr im Mehrgenerationenhaus in Löhnberg richtig.

Rechtsanwalt Martin Frömel informiert über dieses Thema und beantwortet Fragen.

Der Vortrag ist kostenfrei, aber es wird um eine freiwillige Spende für die Aktion „Mathilda braucht Dich“ (mehr Infos unter www.teammathilda.de) gebeten.

Damit genügend Info-Material zum Thema „Vorsorgevollmacht“ vorhanden ist, ist eine Voranmeldung erforderlich (Anmeldung unter: Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch 06471-6290299).