Neubau-Wohngebiet Ober der Allwies

Neubau-Wohngebiet Ober der Allwies

Der 4. Bauabschnitt des Neubaugebietes "Weilmünster - Ober der Allwies IV" steht demnächst für Bauinteressierten zur Verfügung.

Mit der Erschließung wird bald begonnen. Damit wird am nordöstlichen Ortsrand von Weilmünster, im 4. Bauabschnitt eine rund 1 ha große Baulandfläche mit 18 attraktiven Bauplätzen in ruhiger, teilweise leichter Hanglage, entstehen. In unmittelbarer Nähe zu diesem Baugebiet haben Sie Natur und idyllische Landschaft mit umfangreichen Waldgebieten direkt vor der Haustür. Ebenso kann man einen herrlichen Blick in die Ausläufer des Taunus und ins Weiltal genießen.

Es sind bereits jetzt Plätze der 18 Bauplätze reserviert. Derzeit stehen im Neubaugebiet noch Wohnbaugrundstücke mit Größen von 504 m² bis 699 m² für eine Einzel- und Doppelhausbebauung zur Verfügung. Für einige der Grundstücke liegen bereits Reservierungen vor. Die Grundflächenzahl (GRZ) beträgt 0,3, die Geschossflächenzahl (GFZ) 0,6 bei max. zwei Vollgeschossen. Der Verkaufspreis für das erschlossene Grundstück einschließlich des Straßenendausbaus liegt bei 145 EUR je m² zuzüglich der entstandenen Kanal- und Wassergrundstücksanschlusskosten.

Über das komunale Immobilienportal KIP können Interessierte sich konkreter über das Baugebiet informieren: KIP Immobilienportal Neubaugebiete

Weilmuenster Bauplaetze Ober der Allwies

Interessenten wenden sich bitte an:

Gemeindeverwaltung Weilmünster
Finanzverwaltung
z. Hd.: Herrn Andreas Gotthardt
Rathausplatz 8, 35789 Weilmünster
Tel: 06472-9169-45
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!